ENERGIEWENDE.KOMPAKT Webinar

zu "Rechtlichen Rahmenbedingungen für grüne H2-Projekte in DE" mit Prof. Dr. Christian Buchmüller und Christoph Kisker, LL.M vom ITE der FH Westküste

 

Thema: "Rechtlichen Rahmenbedingungen für grüne H2-Projekte in DE"

Terminserie: "Systemdienlichkeit von grünen Wasserstoffprojekten in Deutschland"

Uhrzeit: 12:00 bis 13:00 Uhr

Ort: online, Microsoft Teams Webinar

Veranstalter: Gesellschaft für Energie und Klimaschutz Schleswig-Holstein GmbHH)

Teilnahmegebühr: Kostenlos

 

Prof. Dr. Christian Buchmüller und Christoph Kisker, LL.M. arbeiten gemeinsam in der Gruppe Energiewenderecht am Institut für die Transformation des Energiesystems an der FH Westküste. In ihrer Forschung beschäftigten sie sich umfassend mit Fragen des Energiewenderechts, unter anderem im Bereich der Sektorenkopplung. Einen Schwerpunkt bilden seit einigen Jahren die regulatorischen Rahmenbedingungen der grünen Wasserstoffwirtschaft. Das Webinar möchten sie dazu nutzen, ein Update zu aktuellen Entwicklungen des Rechtsrahmens sowie deren Auswirkungen auf die Wirtschaftlichkeit von Wasserstoffprojekten in Deutschland zu geben.

 

Anmeldung und Informationen zum Programm unter: Aktuelles