Das Landes­kompetenz­zentrum Wasser­stoff­forschung Schleswig-Holstein

Das Landeskompetenzzentrum Wasserstoffforschung Schleswig-Holstein (HY.SH) hat seine Arbeit am 01. Oktober 2021 unter dem Dach der Gesellschaft für Energie und Klimaschutz Schleswig-Holstein GmbH (EKSH) aufgenommen. Finanziert wird diese neu gegründete, zentrale Anlaufstelle für Wasserstoffforscher:innen in Schleswig-Holstein vom Ministerium für Allgemeine und Berufliche Bildung, Wissenschaft, Forschung und Kultur Schleswig-Holstein (MBWFK).

 

Mehr über das HY.SH

HY.SH Aktuell

Termine

ENERGIEWENDE.KOMPAKT Webinar

zu "Rechtlichen Rahmenbedingungen für grüne H2-Projekte in DE" mit Prof. Dr. Christian Buchmüller und Christoph Kisker, LL.M vom ITE der FH Westküste

Weiterlesen

ENERGIEWENDE.KOMPAKT Webinar

zu "Optimalen system- und netzdienliche Elektrolyseurstandorte in DE" mit Clara Büttner und Dr. Ulf Müller vom Zentrum für nachhaltige Energiesysteme (ZNES) der Hochschule Flensburg

Weiterlesen